Lust auf Unternehmertum? – Trau dich!

Mag. Johannes Lindner
3Bilder
Wo: Bezirk Schwaz, Schwaz auf Karte anzeigen

Am Donnerstag, den 1. Februar 2018 fand der diesjährige Tag der Wirtschaft an derBundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Schwaz statt. Die Zielsetzung war, bei den Jugendlichen die Freude und die Lust auf Unternehmertum und Selbständigkeit zu wecken und zu fördern. Kreative Ideen, umgesetzt in Form erfolgreicher und nachhaltiger Geschäftsmodelle, sind Stützen unserer Wirtschaft und sichern unseren Wohlstand.
Um unseren Absolventinnen und Absolventen Mut zu machen, den Weg in die Selbständigkeit zu wagen, haben wir als Gastredner Mag. Johannes Lindner eingeladen. Er ist Entrepreneurship Educator an der KPH Krems und Professor an der Schumpeter HAK in Wien. Er ist leidenschaftlicher und begeisterter Gründer der Initiative Teaching Entrepreneurship Austria (www.ifte.at) und Leiter des Center for Entrepreneurship Education (www.eesi-impulszentrum.at) und stellte dem interessierten Publikum verschiedene Aktivitäten seines spannenden Arbeitsumfeldes vor.
In diesem Rahmen bekam auch unser Absolvent Michael Dabernig die Gelegenheit, sein erfolgreiches Start-Up „wedesigntrips“ zu präsentieren und mit unseren Schülerinnen und Schülern seine Erfahrungen auf dem Weg in die Selbständigkeit zu teilen.
Die Werkstätte Wattens, ein internationales Gründerzentrum, rundete den Abend mit einem Impulsreferat zum Thema „Vom Start-Up zum langfristigen Erfolg“ ab.
Für beste Unterhaltung zwischendurch sorgten Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. HAK-Klassen mit einem Sketch und einem Film zum Thema Entrepreneurship.
Der Abend klang in gewohnter Weise mit Buffet und Getränken aus und bot allen Beteiligten die Möglichkeit zu einem Informationsaustausch in gemütlicher Atmosphäre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen