Tux erneut Holiday-Check Sieger

3Bilder

TUX (red). HolidayCheck zeichnet das Hotel Alpin-Spa Tuxerhof****s zum fünften Mal in Serie mit dem begehrten HolidayCheck Award 2014 als eines der beliebtesten Hotels weltweit in der Kategorie Wellness aus.
Einmal mehr beweist sich die Gletscherregion Tux-Finkenberg als eine der qualitativ hochwertigsten Regionen im ganzen Land. HolidayCheck, das größte unabhängige Bewertungsportal, verlieh wieder ihre HolidayCheck Awards 2014 an die beliebtesten Hotels der Welt in sechs verschiedenen Kategorien.
Das Hotel Alpin-Spa Tuxerhof ****s in Tux-Vorderlanersbach schaffte den Sprung an die Spitze der österreichischen Hotels. In der Kategorie „Wellness“ setzte sich der Tuxer Vorzeigebetrieb klar an die Spitze. Mit Weiterempfehlungsraten von 100%, 5,9 Sonnen und ausschließlich positiven Bewertungen hat es das Hotel der Familie Schneeberger geschafft, zu den Besten der Besten zu gehören.

Tux ganz vorne

Das Prädikat „Top Hotel 2014“ konnten gleich drei Hotels in Tux-Finkenberg für sich gewinnen: Hotel Alpenhof und das Hotel Klausnerhof in Hintertux und das Hotel Testerhof in Tux-Vorderlanersbach. „Tolles Hotel mit hervorragendem Service. Große Zimmer mit hochwertiger Ausstattung“, „Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist grandios, wir kommen wieder!“ sind die Meinungen der Gäste, die von ihren Urlaubserfahrungen in den ausgezeichneten Hotels auf HolidayCheck berichten.
Mehr als 982.000 Gäste gaben im Jahr 2013 ihre objektive Meinung zu ihren Urlaubsdestinationen ab und kürten daraus die Top Hotels 2014 und verliehen die HolidayCheck Awards 2014.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.