Wirtschaftsbund Neuwahl in Weerberg

Kürzlich war es in Weerberg wieder an der Zeit, einen neuen Vorstand der Wirtschaftsbund Ortsgruppe zu wählen. Der vorherige langjährige Obmann Thomas Lieb gab dabei das Zepter an Peter Sturm ab. Die Delegierten wählten den eingebrachten Wahlvorschlag einstimmig. Somit wurde Peter Sturm neuer Ortsobmann in der Berggemeinde. Sein Stellvertreter ist mit Daniel Erler ebenfalls ein in der Gemeinde etablierte Jungunternehmer. „Es freut mich, dass die Delegierten mir und Daniel dieses hohe Maß an Vertrauen entgegengebracht haben und freue mich die Interessen unserer Unternehmerschaft vertreten zu dürfen.“ Auch der scheidende Obmann Thomas Lieb zeigt sich erfreut über das einstimmige Wahlergebnis: „Ich bin mir sicher, dass wir mit Peter neuen Schwung in die Ortsgruppe bringen und freue mich, in Weerberg eine starke Interessensvertretung unserer Unternehmer zu haben.“  Im Anschluss klärte Bezirksgeschäftsführer Andreas Emberger noch über die Datenschutzgrundverordnung auf. Altobmann Thomas Lieb wurde mit dem silbernen Ehrenzeichen des Wirtschaftsbundes für seine langjährige Tätigkeit ausgezeichnet. Foto: Bgm. Gerhard Angerer, Bezirksobmann Stv. Wilfried Erler, Ortsobm. Stv. Daniel Erler und der neugewählte Ortsobmann Peter Sturm (v.l.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen