17.07.2017, 15:07 Uhr

"Animalismus" von Berufsschülern

Die künstlerischen Schüler bei der Vernissage
SCHWAZ (dkh). Mit viel Eigeninitiative und Engagement haben sich acht Schülerinnen und Schüler der Fachberufsschule für Handel und Büro in Schwaz zu einem Schulprojekt der besonderen Art gemeldet. Gemeinsam mit Künstlern haben sie sich mehrere Tage lang in Südtirol selbst künstlerisch ausgelebt. Von Zeichnungen und Skulpturen über Fotografien bis hin zu einem Kurzfilm und literarischen Texten entstand ein beeindruckendes Kompendium, das noch bis 1. Juli in der Galerie Unterlechner zu sehen ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.