20.11.2016, 19:16 Uhr

DAKA lud zur Vernissage

Riesen Besucheransturm bei der diesjährigen Vernissage der Unternehmensfamilie DAKA. Zahlreiche prominente Gäste bestaunten die Kunstwerke von Bernhard Hell und lauschten den interessanten Ausführungen von WB-Obmann Franz Hörl und Lawinenexperten Rudi Mair zum Thema Klimaschutz in Tirol. „Klimaschutz und DAKA passen gut zueinander. Durch umweltgerechte Entsorgung und innovatives Recycling sichern wir die Ressourcen für die nächsten Generationen und leisten einen positiven Beitrag zum Klimaschutz" so Matthias Zitterbart. Foto: Bernhard Hell, Barbara Zitterbart, Matthias Zitterbart.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.