14.10.2014, 13:35 Uhr

Eine Hand wäscht die andere

Dagmar Knoflach; dknoflach@bezirksblaetter.com

NACHGESCHENKT

Große Bauprojekte sind nicht selten die Verwirklichung von Träumen von einer oder mehreren Personen. Oftmals hängt an diesem Traum alles, weshalb auch alles für die erfolgreiche Umsetzung getan wird. Dass dabei nicht auf den Hausverstand vergessen wird, ist erfreulich. Wenn für große Projekte heimische Firmen organisiert werden, hilft das jedem, denn in der Region vergisst man aufeinander nicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.