15.01.2018, 15:45 Uhr

Guter Start ins neue Jahr für Schwaz

Persönlichkeiten aus allen Bereichen begrüßte Bürgermeister Lintner beim Neujahrsempfanges der Stadt Schwaz

SCHWAZ (dw). Er ist ein großes Ereignis, der jährliche Neujahrsempfang der Stadtgemeinde Schwaz zu dem viele Vertreter des öffentlichen Lebens in den Silbersaal des 
S-Zentrum gekommen waren. Neben LH-Stv Josef Geisler, BH Michael Brandl und der hohen Geistlichkeit begrüßte Lintner viele Vertreter, welche in verschiedenen Vereinen für deren Leistungen besonders hervorgehoben wurden. Bürgermeister Lintner nutzte diesen Abend auch um zwei Persönlichkeiten das Verdienstzeichen der Stadtgemeinde Schwaz zu verleihen, wofür der Stadtrat einstimmige Beschlüsse gefasst hatte. So konnten sich Herwig Angerer und Herbert Vozu über diese hohe Auszeichnung der Stadtgemeinde Schwaz besonders freuen. Das Foto-Studio Angerer hat über Jahrzehnte die Entwicklung von Schwaz begleitet und Herwig Angerer übergab nun das gesamte Archivmaterial mit den Original-Glasplatten und einer großen Zahl von Fotodokumenten an das städtische Archiv als Geschenk. Ausgezeichnet wurde auch Galerist Herbert Vozu, der die Städtische Galerie vor mehr als 20 Jahren übernommen und bis zur Übergabe an Vera Vogelsberger ehrenamtlich geführt hatte. Abgerundet wurde der Neujahrsempfang mit einer Kabaretteinlage, welches aus der Feder von Erich Brandl stammte und mit pikanten Rückblicken auf das abgelaufene Jahr präsentiert wurde.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.