20.11.2017, 16:33 Uhr

Junge Ausnahmetalente und ein Weltstar begeisterten in der Silberstadt Schwaz

Stürmischen Applaus gab es am Samstag im SZentrum Schwaz bei der Klassik Gala Tirol, die von Eva Lind mit viel Charme moderiert wurde, für die hochkarätigen Leistungen der jungen Preisträger der Eva Lind Musikakademie und des Tiroler Landesjugendorchester unter der Leitung von Lui Chan und Sonja Melzer. Der absolute Höhepunkt es Abends war der Auftritt der internationalen Stargeigerin Lidia Baich, sie durchflutete den Silbersaal mit einer faszinierenden Klangwolke. LA Barbara Schwaighofer, BH Michael Brandl und Bgm Hans Lintner, als großer Unterstützer der jungen Talente, sowie TVB Obmann Peter Unterlechner und Gattin Waltraud, als aktive Unterstützerin dieser Veranstaltung und TVB-Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Jenewein mit Gattin Elisabeth waren von den Darbietungen hoch begeistert. Laut Veranstalter Peter Lindner wird der neue Termin für 2018 schon kommende Woche in Zusammenarbeit mit dem Schwazer Stadtmarketing festgelegt. Foto: Eva Lind, Lidia Baich und Philipp Meraner
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.