29.01.2018, 17:55 Uhr

Umzug lockte die Massen an

Die Brauchtumsgruppe Schwaz feierte ihr 40 jähriges Jubiläum mit einem großen Umzug

SCHWAZ (dw). Bereits im Vorfeld sorgte die Brauchtumsgruppe Schwaz mit dem Muller schaug´n im SZentrum für Begeisterung. "So voll war die Innenstadt noch nie meinte ein eingesessener Schwazer am vergangenen Sonntag, wo die Brauchtumsgruppe Schwaz ihr 40 jähriges Jubiläum mit einem Mega Umzug feierte. Es war der Höhepunkt der Faschingsfeierlichkeiten wo tausende begeisterte Besucher die 30 Faschingsgruppen aus Nah und Fern mit ihren kreativ gestalteten Wägen bewunderten. Eröffnet wurde der Event mit dem Ehrengäste-Kutscheneinzug, an Bord unter anderem LH-Stv Josef Geisler, NR Hermann Gahr, Bgm Hans Lintner, LR Martin Wex und BH Stv-Wolfgang Löderle. An zwei Aufführungsplätzen sorgten die verschiedenen Brauchtumsgruppen mit Bären, Bärentreiber, Hexen, Kletzler, Zottler, Zaggeler, Weiße, Melcher, Spiegeltuxer, Schellenschlager oder auch sonstige Vereine beeindruckende Vorstellungen. Der Patschenball sorgte für einen tollen Abschluss. Der Verein konnte somit auf eine äußerste erfolgreiche Veranstaltung zurückblicken.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.