02.09.2014, 13:32 Uhr

Zum Träumen und Staunen gemacht

Dagmar Knoflach; dknoflach@bezirksblaetter.com

NACHGESCHENKT

Das Festival der Träume brachte einen Hauch von surrealem Großstadtflair nach Tirol. Was man sonst nur aus den großen Produktionen des Cirque du Soleil kennt, kommt alljährlich in Innsbruck auf die Bühne des Congress. Besonders in diesem Jahr war mit dem Programm "Börlin" eine der wichtigsten Städte Europas im Zentrum. Was dort gezeigt wurde an Artistik, Musik und Kunst war atemberaubend, modern, einzigartig und einfach nur toll. Speziell nach diesem trüben und verregneten Sommer ging für viele an diesem Abend die Sonne im Herzen auf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.