21.11.2016, 11:05 Uhr

14. Weinwoche im Stock Resort Finkenberg

Promis und Wein-Liebhaber feierten das 40-Jahr-Jubiläum in vollen Zügen
350 Gäste, über 2000 Gläser mit edlen Tropfen aus zehn nationalen & internationalen TOP Weingütern und ein Galamenü unter dem Motto “Eine Reise durch Europa“:

Die traditionelle STOCK Weinwoche fand in der Winzer-Wein-Gala einmal mehr ihren Höhepunkt. Neben den österreichischen Weingütern Leo Hillinger, Hans Schwarz, Bernhard Ott, Thomas Strommer, Gerhard Pfneisl & Stefan Sölva aus Südtirol wurden die Galagäste auch mit internationalem Feeling verwöhnt. Das spanische Traditionsweingut Marques de Caceres und Louis Latour aus dem französischem Burgund, welche beide bereits seit 40 Jahren auf der STOCK Weinkarte vertreten sind, bereiteten wahrhaftige Gaumengenüsse.

Die STOCK Genusswelt ist unter Urlaubern mit feinem Geschmäckern längst ein Wertbegriff, dem sich ebenso die Sport- und Show Prominenz hingab: Neben H.P. Baxxter, Frontmann der Band Scooter, und SOKO Kommissar Adrian Can trafen sich auch Skilegenden wie Leonhard Stock, Frank Wörndl und Hans Enn, die im Rahmenprogramm bei den BOGNER Skittest-Tagen mit den Gästen die ersten Schwünge der Saison am Hintertuxer Gletscher zogen. Wiederholungsgäste bei der STOCK Weinwoche: Der durch das „Michael Mind Project“ bekannte House-DJ Jens Kindervater sowie Manuel Reuter, alias DJ Manian – TwoLoud feierten gemeinsam mit Künstlerin Dolly Buster, „Bussi Schorsch“ Georg Weiß und den zahlreich erschienenen Hotelgästen und Partnern des Tiroler Wellnesshotels das Abschlussevent des Jubiläumsjahres.

Vom kleinen Restaurant Bratpfandl hat sich das STOCK resort zum exklusiven 5 Sterne Wellness -und Genusshotel mit einem „Wunschlos - Glücklich“ – Paket entwickelt und das wurde im Jubiläumsjahr 2016 noch einmal ausgiebig gefeiert.

Für eine ausgelassene Party-Stimmung bei der berühmten Wine-Maker Party, sorgte die italienische Funk & Soul Band „The Carellaz“ und im Anschluss heizte DJ Hoody & DJ Michael Mind (Jens Kindervater) an den Turntables im Smokers Club ein.

Highlights neben der 14. STOCK Weingala waren unter anderem die Winzer-Wein-Workshops, Skisafaris, ein exklusives Expertendinner, wo gleich mal das Video für Mannequin-Challenge gedreht wurde und natürlich die berühmte Genusschallenge mit eigener Wein-Kuveetierung. Das besondere Late-Night-Tasting wurde mit ganz edlen Tropfen aus dem Jahre 1976, Gründungsjahr der Familie Stock, abgerundet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.