13.02.2017, 11:39 Uhr

Abend der besonderen Art in der Galerie Unterlechner

Das erste Musik-Highlight im neuen Jahr in der Galerie Unterlechner ist ein ganz Außergewöhnliches. Am 18. Feber 2017 um 20:00 Uhr gibts mit den Komponisten und Interpreten Philipp Tröstl (E-Gitarre, Keyboards, Laptop) und Hubert Bründlmayer (Schlagzeug, Synthesizer).... "BEUYS BEUYS BEUYS". Die Musiker nähern sich über ihre Komposition und Improvisation der Debatte im legendären Club 2 mit Joseph Beuys an. Und am Beginn des Konzertes wird der ehemalige Schüler und Mitarbeiter von Beuys, Günter Lierschof, über "Joseph Beuys: Zur Gegenwart der Vergangenheit einer charismatischen Persönlichkeit" sprechen.....Was ist aus der Gründungsinitiative der Grünen, an der Beuys beteiligt war, geworden?.......Was ist aus seinen Ideen einer zu gestaltenden Geldwirtschaft geworden, aus seiner Praxis der sokratischen Philosophie im öffentlichen Raum und aus seinem erweiterten Kunstbegriff: "Jeder Mensch ein Künstler" ? Auf alle Fälle wird es wieder einmal ein spannender, bereichernder SAMSTAG, der 18. Feber 2017 um 20:00 Uhr. Die Musiker freuen sich über FREIWILLIGE SPENDEN. Anmeldungen zu diesm Abend bitte unter: info@galerieunterlechner.at .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.