27.09.2014, 01:03 Uhr

Almabtrieb Martererbauer

Einige Bilder vom "Einzug" der Kühe des Martererbauern in Schwaz. Den Sommer verbrachten die Tiere in der Engalm im Großen Ahornboden. Am 26. September führte sie ein langer, beschwerlicher Weg durch das Karwendel zurück in ihr Winterquartier nach Schwaz. Es ist einer der letzten echten Almabtriebe in Tirol.
3
4
1 3
1 4
5
3
4
4
1 2
4
1 3
1 2
3
2
1 4
1 2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentareausblenden
5.803
Franz Schreiner aus Hall-Rum | 27.09.2014 | 07:34   Melden
46.600
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 27.09.2014 | 08:56   Melden
50.583
Doris Schweiger aus Amstetten | 27.09.2014 | 09:15   Melden
53.757
Sylvia S. aus Favoriten | 27.09.2014 | 10:04   Melden
12.271
Günter Kramarcsik aus Landeck | 27.09.2014 | 11:14   Melden
3.620
Evelyne Blau-Sternagel aus Schwaz | 27.09.2014 | 17:44   Melden
26.836
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 01.10.2014 | 20:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.