03.04.2017, 21:00 Uhr

Bau des Feuerwehrhaus Vomperbach geht zügig voran

Die Baumeisterarbeiten für das neue Feuerwehrhaus in Vomperbach sind bereits abgeschlossen. Firstfeier ist am Freitag

VOMPERBACH (dw). Vom Spatenstich Ende November bis jetzt ist wenig Zeit vergangen und die Baumeisterarbeiten für das neue Feuerwehrhaus in Vomperbach sind bereits abgeschlossen. Dafür ist bereits am Dach und im inneren des Rohbaus einiges los. Die Elektriker und Wasserinstallateure sowie Zimmerer sind aktuell fleißig am Werk und so entsteht ein ansehnliches Gebäude mit umliegenden Parkflächen. In Kürze wird mit der Verlegung der Versorgungsleitungen wie Strom, Gas und Lichtwellenleiter für die gemeindeeigene Internetversorgung begonnen. Bürgermeister Hubert Hussl und Feuerwehrkommandant Florian Gartlacher sind über den Baufortschritt sehr zufrieden und hoffen, dass der Zeitplan gehalten werden kann. Der Bürgermeister ist über die gute Zusammenarbeit der beteiligten Unternehmen hoch erfreut. Ende des Jahres in den Monaten Oktober und November soll die Übersiedlung der Feuerwehr, des Singkreis und des Theatervereins stattfinden. Die Einweihungsfeier ist in den Sommermonaten des nächsten Jahres vorgesehen. Am kommenden Freitag dem 7.04. findet die Firstfeier statt, bei der Arbeiter der ausführenden Unternehmen und die Ausschüsse aller im Gebäude beheimateten Vereine von der Gemeinde zu einem kleinen Umtrunk eingeladen sind.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.