29.11.2017, 09:57 Uhr

Cäcilienfeier der BMK Weerberg

WEERBERG (red). Cäcilia von Rom (um 200 n. Chr.) ist die Patronin der Kirchenmusik. Der 22. November ist ihr Gedenktag. Deshalb wird nicht nur bei der Bundesmusikkapelle Weerberg am Sonntag, der dem 22. November am nächsten ist, die Cäcilienfeier abgehalten. Heuer umrahmten am Sonntag, den 19. November die Musikantinnen der Bundesmusikkapelle Weerberg zur Feier der heiligen Cäcilia wieder den Gottesdienst in der Pfarrkirche Weerberg. Pfarrer Attila Nagy-György freute sich einen so starken Klangkörper während der Messe hinter sich zu haben und ließ es sich auch nicht nehmen bei der anschließenden Jahreshauptverammlung im Schwannerwirt mit dabei zu sein. Dazu durfte der Obmann der Bundesmusikkapelle Weerberg Hannes Kofler neben den aktiven MusikantInnen, den Ehrenmitgliedern und Altmusikanten auch Bürgermeister Gerhard Angerer, Schützenhauptmann Martin Sprenger sowie Schwannerwirtin Resi Streiter begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.