24.09.2014, 15:11 Uhr

Dialekt Musical "Zaggl Franz"

UDERNS (red). Nach zehnjähriger Pause, genau 20 Jahre nach der Erstaufführung, kommt das legendäre zillertaler Dialekt-Musical “Zaggl Franz” wieder auf die Bühne. Originalspieler-und Spielerinnen aus 2004, wie Kröll Alfred als unvergleichlicher “Zaggla”, Fritz Gasser der Schöpfer des rund 40x ausverkauften Dialektmusicals, Martina Kreidl – die Autorin und Regisseurin und Paul Haberl der Komponist des heurigen Erfolgsstückes “Stein auf Stein”, sowie die weiteren Mitglieder der Gruppe “De Zaggla”, Simone Mitterer, Michi Gruber, Hansjörg Wechselberger und Hannes Pramstraller werden wieder auf der Bühne stehen. Und dieses mal nicht irgendwo, sondern in der schon legendären SteudlTenn. Da in Uderns nur 5 Aufführungstermine (5., 8., 12., 18. und 22. Okt. 2014) vor kleinem Publikum, unplugged gesungen und gespielt wie bei der Premiere vor 20 Jahren geplant sind, wird ein rechtzeitiger Kartenkauf (bei allen Spk-Filialen und bei oeticket ab sofort möglich) empfohlen.
Wie schon bei den früheren Zaggl Franz - Aufführungen, wird auch heuer der gesamte Gewinn aus Eintrittserlösen und Catering einem sozialen Verein gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.