08.02.2018, 11:13 Uhr

Erfolgreicher Rodeltag der Naturfreunde

Die Naturfreunde Schwaz veranstalteten ihr Rodelrennen diesmal auf der neuen Rodelbahn
vom Hecher bis nach Grafenast. Die Teilnehmer waren begeistert von dem erstklassigen Zustand der Rodelbahn und freuten sich über die gelungene Veranstaltung. Ein buntes Starterfeld sorgte für ein spannendes Rennen, die jüngste Teilnehmerin war 3 Jahre und die älteste 65 Jahre. Die anschließende Siegerehrung. Foto: Die zwei jüngsten Teilnehmer Ciara Schreder und David Teszner mit Gemeinderätin Eva Maria Beihammer, Sabrina Steidl und Vize-Bgm. Rudi Bauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.