15.11.2017, 13:05 Uhr

Faschingsstart in der Silberstadt

SCHWAZ (dw). Traditionell startete die 1. Schwazer Faschingsgilde zu Faschingsbeginn am 11.11. pünktlich um 11:11 Uhr mit einem kraftigen „Prost Salve“ in die Narrenzeit. Das diesjahrige Programm wurde von Obmann Günther Muglach im Beisein von Bgm. Hans Lintner, Narrenbürgermeisterin Verena Berger-Heidecker und vom Elferrat im Cafe Restaurant "Die Galerie" prasentiert. Neu im Gildenrat aufgenommen wurden Lisa Heidecker, Karl Hamberger, Lisa Kandler und Gerald Schuster. Zum Ehrensenator ernannt wurde Ernst Gwercher. Für die musikalische Umrahmung sorgte "Egon & Freunde" mit der Rathauscombo. Ihren ersten Höhepunkt feiert die 1. Schwazer Faschingsgilde das Kindermaskenfest im SZentrum Schwaz am 14. Jänner 2018.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.