05.04.2017, 19:21 Uhr

FRIEDEN – Wünscht sich das nicht jeder?

Wann? 16.04.2017 18:00 Uhr

Wo? Königreichssaal der Zeugen Jehovas, Archengasse 36a, 6130 Schwaz AT
Schwaz: Königreichssaal der Zeugen Jehovas |

Schreckensmeldungen über Krieg, Gewalt, Racheakte und Wut sind heute leider an der Tagesordnung. Weltfrieden - eine Idealvorstellung, die leider in immer weitere Entfernung zu rücken scheint. Frieden ist heute somit für viele ein Fremdwort geworden. Wie wahrscheinlich ist es daher, dass sich der menschliche Traum - in einer friedlichen Umgebung leben zu können - erfüllt? Auch wenn es vielleicht so aussieht, als würde dies nie zustande kommen, gibt es echte Gründe zur Hoffnung. Die Heilige Schrift zeigt, dass Gott Unrecht hasst und es deshalb schon bald beseitigen wird. In den Psalmen wird zum Beispiel vorausgesagt: „Und nur noch eine kleine Weile, und der Böse wird nicht mehr sein; Und du wirst dich sicherlich umsehen nach seiner Stätte, und er wird nicht da sein. Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen, Und sie werden wirklich ihre Wonne haben an der Fülle des Friedens.“ (Psalm 37:10, 11). Ja, Gott verspricht für die Zukunft eine Fülle an Frieden.

Wie ist es aber möglich heute schon Frieden zu fördern und das Böse mit dem Guten zu besiegen? Die Antwort darauf erhalten Sie in einem biblischen Vortrag mit dem Thema: Frieden fördern in einer Welt voller Wut. Jehovas Zeugen laden weltweit zu dieser Sonder-Veranstaltung ein. Auch Sie und ihre Familie sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei; es findet keine Kollekte statt.

SAMSTAG, 15. 4. 2017
18:30 - Königreichssaal der Zeugen Jehovas (Archengasse 36a, Schwaz)

SONNTAG, 16. 4. 2017
18:00 - Königreichssaal der Zeugen Jehovas (Archengasse 36a, Schwaz)
-> Wird simultan in die österreichische Gebärdensprache übersetzt.

Kontakt:
Max Tinello, Max.Tinello@gmx.at, www.jw.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.