28.11.2016, 06:58 Uhr

Gemeinschaftsübung der Jungendfeuerwehren Ried, Schlitters und Wiesing

Schlitters: Schlitters | Die Jugendbetreuer der Feuerwehr Schlitters organisierten am 26.11.2016 eine Gemeinschaftsübung für die Jugendfeuerwehren Ried, Schlitters und Wiesing.

Beübt wurde gemeinsam ein Gebäudebrand und ein technischer Einsatz, bei dem zwei Personen unter Baumstämmen eingeklemmt waren.

Diese Übungen wurden gemeinsam mit den jeweiligen Jugendbetreuern abgearbeitet.

Auch die Sachgebietsleiterin Jugend, Magdalena Bichler verschaffte sich einen Überblick über die Übung und freute sich über den hohen Ausbildungsstandart und die gute Zusammenarbeit.

Ein Dank gilt der Feuerwehr Schlitters für die Organisation der Übung!

An der Übung beteiligt waren:

- JFW Ried
- JFW Schlitters
- JFW Wiesing


Text: Dominik Böck / BFV Schwaz
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
15.929
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.11.2016 | 08:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.