05.02.2018, 11:51 Uhr

Kinderfasching in Stumm

STUMM (fh). Vergangenes Wochenende fand in der Gemeinde Stumm wieder der beliebte Kinderfasching statt. Die Stummer Faschingsgilde unter Obmann Andreas Wurm lud wieder ein und trotz eisiger Temperaturen ließen sich unzählige "Faschingsnarren" das Ereignis nicht entgehen. Es wurden wieder zahlreiche Spielstationen für die Kinder aufgebaut und die verkleideten Gäste hatten sichtlich Spaß an den Aktivitäten. Auch Bürgermeister Fritz Brandner sowie Olympiasieger Stephan Eberharter schauten beim Kinderfasching vorbei. Am Ende der Veranstaltung wurden wieder Gratis-Faschingskrapfen vom Dorfbäck sowie kleine Geschenke für die Kinder der Fa. XXXLutz verteilt. Alle Fotos zum Stummer Kinderfasching sehen sie auf www.meinbezirk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.