29.09.2014, 11:41 Uhr

Lange Nacht der Museen im Bezirk Schwaz: 4.10.

Wann? 04.10.2014

Wo? Jenbacher Museum, Achenseestraße 21, 6200 Jenbach AT
Im Jenbacher Museum können Sie die Sonderausstellung zum 1. Weltkrieg sehen. (Foto: Museum Jenbach)
Jenbach: Jenbacher Museum | BEZIRK. Auch dieses Jahr nehmen wieder neun Museen im Bezirk an der österreichweiten Aktion "Lange Nacht der Museen" teil. Von 18 bis 1 Uhr stehen dabei die Türen der beliebten Museen offen.
Im Jenbacher Museum gibt es nebst Grillen und Pilzsuppe die große Pilzausstellung sowie die Sonderausstellung "Das Antlitz des ersten Weltkrieges" zu entdecken. Auch ein Kinderprogramm wird geboten.
Ebenfalls mit dabei sind das Schreibmaschinenmuseum Wattens, das Skimuseum Grafenast in Schwaz, Burg Freundsberg, die Galerie der Stadt Schwaz, das Zeiss Planetarium, das spätbronzezeitliche Brandgräberfeld Vomp und das Museum Stift Fiecht.
Für die Swarovski Kristallwelten wird die Lange Nacht der Museen das letzte Highlight vor dem großen Umbau sein. Unter dem Motto "Goodnight Riese" verwandeln sich die Wunderkammern für eine Nacht in den Schauplatz für eine funkelnde Pyjamaparty.
Karten sind bei allen teilnehmenden Museen erhältlich. Kaufpreis ist regulär: 13 Euro, ermäßigt: 11 Euro. Ticket gilt auch für den Shuttle-Bus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.