23.08.2016, 10:37 Uhr

LKW-Fahrer mit 3 Promille gestoppt

Symbolbild (Foto: MEV/Matthäus Eckhard)

Stark alkoholisierter LKW-Lenker im Bezirk Schwaz aus dem Verkehr gezogen

JENBACH. Beamte der Polizeiinspektion Jenbach überprüften am frühen Abend des 22. August 2016 im Gemeindegebiet von Jenbach einen polnischen LKW-Lenker. Die Polizisten führten einen Alkomattest durch. Dabei wurde bei dem 41-Jährigen ein Atemalkoholgehalt von 3 Promille festgestellt.

Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt, der Führerschein vorläufig abgenommen, sowie eine Sicherheitsleistung von 3.000 Euro vorgeschrieben. Der polnische Lenker wird bei der BH Schwaz angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.