30.05.2017, 16:31 Uhr

Polterabend mit Sammelruf B-Brautmeldealarm

Es war wohl eine ausgefallene Idee der FF Schwaz (3. Zug), ihren Kameraden in einen Piepser zu stecken um damit den den Abschied vom Jungesellenleben zu erleichtern. Verständlich, dass ihm seine Kameraden bei den vielen Lokalbesuchen bis zum "Akku Aus" an seiner Seite "standen".
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.