20.03.2017, 11:12 Uhr

Preisträgeronzer von "prima la musica"

SCHWAZ (red). Jährlich findet ein landesweites, musikalisches Kräftemessen von rund 1000 Kindern und Jugendlichen aus Nord-, Ost- und Südtirol statt, wenn zum Musikwettbewerb prima la musica eingeladen wird. Von 8. bis 16. März war der diesjährige Austragungsort des Landeswettbewerbs in Wattens. Seit einigen Jahren ist es nun schon eine schöne Tradition, ein regionales Preisträgerkonzert zu veranstalten, bei dem sich vier Landesmusikschulen beteiligen. So werden heuer die erfolgreichsten Preisträger der LMS Schwaz, Kramsach, Jenbach und Zillertal in einem gemeinsamen Konzert am Mittwoch, 29.3. um 19:00 Uhr im Knappensaal des SZentrums Schwaz brillieren und für einen unvergesslichen Abend unserer talentierten musikalischen Jugend sorgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.