29.01.2018, 13:44 Uhr

Rockparty des Jahres fand in Fügen statt

FÜGEN (fh). Vergangenes Wochenende fand in der Fügener Festhalle die mittlerweile zur Tradition gewordene Rockparty des Jahres unter dem Titel "Lah gfahrlach" statt. Am späten Nachmittag ging bereits los und nach und nach füllte sich die Festhalle Fügen mit den zahlreichen Gästen. Zu Beginn gab's eine Aprés Ski Party mit DJ Häcka und die Happy Hour von 20:00 bis 21:00 Uhr war bestens besucht. Am späteren Abend sorgte dann der Haupact "Jabberwalky" für ordentlich Stimmung und die Festhalle Fügen bebte unter dem rockigen Sound der bekannten und beliebten Band. Die Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden und ließen es sich gut gehen. Alle Bilder sehen Sie auf www.meinbezirk.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.