02.01.2018, 08:47 Uhr

Schüsse auf Radarkasten in Vomp

Vomp-Schussattentat auf Radarkasten-fotocredit: ZOOM.TIROL (Foto: ZOOM-Tirol)
VOMP. Eine bisher unbekannte Täterschaft beschädigte in der Zeit vom 31.12.2017, 08:00 Uhr - 01.01.2018, 14:56 Uhr den in Vomp an der Gemeindestraße im Bereich des Friedhofes aufgestellten, stationären Radarkasten durch 24 Schüsse, vermutlich aus einem Kleinkalibergewehr abgegeben. Die Schadenssumme (das Blechgehäuse des Radargerätes wurde beschädigt) liegt schätzungsweise im unteren vierstelligen Eurobereich.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.