09.04.2017, 20:56 Uhr

Schwerverletzte bei Traktorunfall

Ein 17-jähriger Bursche lenkte einen Traktor auf der Gemeindestraße zwischen Schlitters und Gagering taleinwärts. Auf einem vorgesehenen Sitzplatz führte er ein 16-jähriges Mädchen, mit. Aus bisher unbekannter Ursache kam die Zugmaschine vom linken Fahrbahnrand ab und überschlug sich. Dabei wurde die Beifahrerin unterhalb des Führerhauses eingeklemmt. Das schwer verletzte Mädchen wurde durch das Notarztteam des NAH Heli 4 und der eingetroffenen Rettung erstversorgt und anschließend in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Der Lenker wurde leicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.