15.11.2017, 13:47 Uhr

Sexuelle Belästigung in Regionalzug

WATTENS (red). Kürzlich wurde ein 15-jähriger Bursche im Regionalzug von Jenbach nach Fritzens, von einem älteren Mann belästigt. Der Unbekannte fasste dem 15-Jährigen auf den Oberschenkel und wollte ihn im Gesicht streicheln. Der Jugendliche stand daraufhin auf und setzte sich auf einen anderen Sitzplatz. Eine entsprechende Fahndung nach dem Mann verlief bis dato negativ. Beschreibung: Mann ca. 60-65 Jahre, Größe ~ 180cm, mittlere Statur, Glatze,
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.