08.11.2016, 14:03 Uhr

Spendenübergabe der Weinfreunde Zillertal

Kürzlich fand die Scheckübergabe der Weinfreunde Zillertal an die Damen von „Lebenshilfe im Dorf“ statt. (Foto: Weinfreunde Zillertal)

Charity beim Weinfest Zillertal


Die Zillertaler Weinfreunde luden im heurigen Sommer zum 6. Weinfest ins Musikpavillon in Ried im Zillertal. Jetzt wurde wieder eine stolze Summe an Lebenshilfe im Dorf übergeben.

Top Winzer aus Österreich präsentierten ihre besten Tropfen und Schätze aus ihren Weinkellern. Dazu wurden kulinarische Schmankerln serviert. Für musikalische Genüsse sorgte Live-Musik.


Benefiz:


Die Weinfreunde Zillertal verstehen sich nicht nur gut aufs Feste feiern. Mit dieser Veranstaltung unterstützt der Verein die Aktion “Lebenshilfe im Dorf” der Gemeinde Ried.
Kürzlich konnte deshalb eine Summe von Euro 7.123,- übergeben werden. Insgesamt kam bei allen Weinfesten eine beachtliche Spendensumme in der Höhe von über Euro 33.000,- zusammen. „Ohne die vielen freiwilligen Helfer und Sponsoren würde so eine Veranstaltung nicht organisierbar sein.“, betont Franz Garber von den Weinfreunden Zillertal, und bedankt sich für diese Hilfe und Zusammenarbeit im Namen des Vereins.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.