14.03.2017, 14:20 Uhr

Spiel und Spaß im Waldkindergarten

VOMP (dw). Im Herbst 2015 öffnete unter der Leitung von Susanne Windisch ein Waldkindergarten am Kegelboden. Rund zwanzig Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren werden über das EKiZ Schwaz von September bis Juli in der freien Natur betreut. „Durch die Bewegung an der frischen Luft profitieren die Kinder in ihrer Entwicklung und der tägliche Kontakt mit der Natur in Verbindung mit den Jahreszeiten fördert die motorischen, kogni- tiven und sozialen Fähigkeiten der Kinder. Außerdem haben wissenschaftliche Studien bewiesen, dass die Gesundheit der Kinder gestärkt wird“, so Projektleiterin Windisch die hinzufügt, dass es den Kindern unheimlich viel Spaß macht, den Wald genau unter die Lupe zu nehmen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.