02.12.2017, 22:00 Uhr

Unvorsichtiger Fußgänger von Auto erfasst

RAMSAU. Eine 21-jährige Tirolerin fuhr durch das Ortsgebiet in Richtung Mayrhofen, als plötzlich ein 30-jährigerEinheimischer unmittelbar vor dem herannahenden PKW die Fahrbahn betrat. Die PKW-Lenkerin konnte trotz eines Ausweichmanövers eine Kollision mit dem Fußgänger nicht mehr verhindern. Der Fußgänger wurde vom PKW erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung und dem Notarzt in die Klinik nach Innsbruck gebracht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.