21.12.2017, 15:52 Uhr

Volksschüler spendeten für Flüchtlingsheim

(Foto: Enthofer)
WIESING. Mit viel Engagement haben sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen in der Vorweihnachtszeit für die gute Sache eingesetzt. Kurz vor den Weihnachtsferien konnten sie Spenden für das Flüchtlingsheim St. Gertraudi an drei Bewohner und vier ehrenamtliche Mitarbeiter übergeben. Es handelte sich dabei um Lebensmittel, Toilettartikel und 100 Euro, die gesammelt wurden. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.