20.04.2016, 13:07 Uhr

Von der Psychologie fasziniert

FÜGEN (fh). Sabrina Heim ist studierte Psychologin und hat in ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn schon so einiges gesehen und gehört. Die junge Frau hat ich mit einer Praxis in Fügen selbstständig gemacht, ist auch Notfallpsychologin beim Kriseninterventionsteam des roten Kreuzes und hilft dort in Extremsituationen Menschen zu stabilisieren. Keine leichte Aufgabe doch Sabrina Heim bewältigt sie mit Bravour und schafft es auch nach der Arbeit völlig abzuschalten.
"Ich nehme absolut keine Arbeit mit nach Hause denn das wäre für mich selbst auch nicht gut. Ich gehe in meinem Job voll auf und das ist mein absoluter Traumberuf doch man muss Grenzen ziehen können", lässt Heim wissen. Ihr Ausbildung ist breit gefächert und sie kann z.B. dabei helfen Depressionen, Angst- und Panikattacken, soziale Phobien, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen und vieles mehr zu bewältigen. "Ich arbeite sowohl mit Erwachsenen als auch mit Kindern und Jugendlichen denn es kommt laufend vor, das auch jungen Menschen und Kinder mit psychologischen Problemen zu kämpfen haben", so die Expertin.

Viel gesehen

Seien es Todesfälle, Traumata oder Suchterkrankungen – Sabrina Heim hat trotz ihrer jungen Jahre bereits viel gesehen. "Ich arbeite 2o Stunden auf der Psychiatrie in Hall und da ist die Bandbreite der Erkrankungen schon sehr groß. Vor allem Drogen- bzw. Suchterkrankungen sind für mich erschreckend und es zieht sich wie ein roter Faden durch, dass alle erst mit dem Konsum von Cannabis beginnen und dann die Kontrolle verlieren", erklärt die ausgebildete klinische Gesundheitspsychologin. Auch als Praktikantin in Kiefersfelden während des Studiums kam Heim in Kontakt mit erschreckenden Fällen von psychischen Erkrankungen.
Erst kürzlich wurde Sabrina Heim zu einem Notfall gerufen und musste die Zwangseinweisung eines Patienten in die Psychiatrie verordnen: "Das ist immer eine sehr unangenehme Situation aber natürlich geht die Sicherheit des Patienten vor. Wenn ich z.B. sage, dass jemand stabil ist und er oder sie tut sich dann trotzdem etwas an, fällt das auch mich zurück", so die Psychologin. Sabrina Heim betreibt eine Praxis im Gewerbeweg 6 in Fügen und kann in vielerlei Hinsicht Hilfestellung leisten. Telefon: 0676/5480038, E-mail: sabrinaheim@gmx.at; www.psychologie-heim.at
0
2 Kommentareausblenden
6
V B aus Schwaz | 21.04.2016 | 14:06   Melden
24.202
Florian Haun aus Schwaz | 22.04.2016 | 09:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.