22.10.2017, 19:16 Uhr

Zwei verletzte bei Zusammenstoß

Bei einem Verkehrsunfall in Wattens wurden zwei Lenker unbestimmten Grades verletzt. Eine 24-jährige Frau aus dem Bezirk Innsbruck-Land wollte auf einer Landesstraße nach links in eine Gemeindestraße einbiegen. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 28-jährigen Mannes aus dem Bezirk Innsbruck-Land, der auf der Landesstraße entgegen kommend unterwegs war. Die beiden Unfalllenker wurden von der Rettung erstversorgt und anschließend in das Landeskrankenhaus nach Hall transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.