29.08.2016, 17:24 Uhr

Bittere Niederlage in der Regionalliga West für den SC Eglo Schwaz

Im Schlagerspiel der siebten Runde in der Regionalliga West setzte es eine empfindliche Heimniederlage gegen den SV Wörgl. Vor 500 Zuschauern gingen die Gäste bereits in der vierten Spielminute mit 1:0 in Führung. Die Hausherren über weite Strecken spielbestimmend konnten aber in der ersten Spielhälfte nicht mehr ausgleichen. Die zweite Spielhälfte begann mit ambitionierten Angriffsaktionen der Knappenstädter, herausgespielte Torchancen waren aber Mangelware. Mit zwei perfekten Kontern waren es dann in der 70. Und 78. Spielminute die Wörgler, die zweimal eiskalt agierten und den Endstand von 3:0 herstellten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.