22.01.2018, 23:16 Uhr

EHC Weerberg gegen Black Hawks Zirl/Seefeld

Am Samstag 20.1.2018 fand das Eishockey TLL Meisterschaftsspiel
EHC Weerberg gegen Zirl/Seefeld statt.Das Spiel musste nach Vomp verlegt werden.Weerberg ging als großer Favoritin diese Begegnung. Bereits in der 2.MInute schlägt der Puck ins Gehäuse des Gegners ein. Fast im Minutentakt gehts so weiter. Durch Tore von
3xRainer, Ferian, Ferrari, Schöser P., Gredler und Praxmarer! steht es
nach dem 1. Drittel 8:0. Im zweiten Drittel schleicht sich der "Schlendrian"
und etwas sorgloses Spiel ein und die Black Hawks gewinnen das Drittel mit 0:1.
Im 3. Drittel gehts dann wieder ab, und die Weerberger sichern sich durch
weitere Tore von Jud, Strobl, Heim, Schöser P. und Strasser einen sicheren und
hochverdienten 13 : 1 Erfolg.
+++ Heimspiele AUSWÄRTS +++
Aufgrund unserer Eisprobleme im Weerberger Sennhofstadion ... müssen wir bei den kommenden zwei Spielen ... dem Gegner das Heimrecht überlassen und in deren Stadien auf Puckjagt gehen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.