05.10.2014, 15:44 Uhr

FC Buch sagt Danke

Spar Chef Peter Seder (2.v.l.) mit Mario Posch (sportlicher Leiter FC - Buch, links), Spielervertretern der KM1 und Trainer Mario Mohapp (rechts) (Foto: FC Buch)
BUCH (eh). Gleich zweimal dürfen sich die Spielervertreter der KM1 bzw. der Vorstand vom FC Buch, vertreten durch den sportlichen Leiter Mario Posch, bei ihren Sponsoren bedanken.
Spar Chef Peter Seder spendierte für die neue "Spielerlounge" einen Top Flachbildfernseher und Tom Grasl (Grasl Immobilien) beteiligte sich zusammen mit den Hauptsponsor Günther Kandler (Kandler Installationen Wattens) an den neuen Heimdressen!
„Diese Geste(n) bestärken uns in der Arbeit rund um unseren FCB!“ bedankt sich Mario Posch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.