05.10.2014, 15:58 Uhr

Kaiser-Gym Tirol: Newcomer siegte in Wien

(Foto: KaiserGym Tirol)
WIEN (red). In Wien fand die zweite Heimgala vom neuen Gym 23 statt. Das Fightteam vom Kaiser-Gym Tirol trat hier mit zwei Kämpfern an.
Als Erster betrat Dengg Mario aus dem Zillertal für das Kaiser-Gym Tirol den Ring. Er bestritt hier seinen ersten K1 Kampf. Den er nur ganz knapp nach Punkten verlor.
Dann marschierte Duxenneuner Manuel aus Walchsee in den Ring. In seinem zweiten K1 Kampf konnte er die Taktik perfekt umsetzten und zeigte wiederholt, dass er zu den jungen Ausnahmetalenten gehört. Manuel dominierte den Gegner über die gesamten drei Runden mit harten Treffern und siegte am Ende klar nach Punkten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.