26.12.2017, 22:01 Uhr

Kandolf spielt bei Europameisterschaft für Österreich

(Foto: Handball Tirol)
SCHWAZ/INNSBRUCK(wk). Thomas Kandolf aus dem HLA-Team von Sparkasse Schwaz Handball Tirol wurde von Teamchef Patrekur Johannesson für die Handball Europameisterschaft 2018 in Kroatien in das rot-weiß-rote Nationalteam einberufen. Die Österreicher werden schon in der Vorrunde auf hochkarätige Gegner treffen. Nach dem ersten Spiel gegen Weißrussland am 12. Januar, warten Weltmeister Frankreich und Vizeweltmeister Norwegen auf die Johannesson-Sieben. Mit Kandolfs Teilnahme an diesem Großereignis sieht THV Präsident Thomas Czermin den von Handball Tirol eingeschlagenen Weg, junge Tiroler an das internationale Top-Niveau heranzuführen, bestätigt. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.