03.05.2018, 11:49 Uhr

Ranggler in Piesendorf erfolgreich

Alles war angerichtet für einen tollen Rangglerauftakt auf dem Sportplatz in Piesendorf. 136 Ranggler aus Tirol, Salzburg, Südtirol und Bayern traten an. Die Zillertaler konnten sich durch Höllwarth Paul bis 8 Jahre den dritten Platz und Hauser Martin bis 14 Jahre den zweiten Platz mit nach Hause nehmen. Bis 16 Jahre holte sich Tischner Stefan den dritten Platz. Die Klasse IV konnte Gruber Hannes für sich entscheiden und Strasser Simon wurde Zweitplatzierter in der Klasse I. Schon nächsten Samstag ab 13.00 Uhr geht es weiter, beim Gauderranggeln in Zell.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.