04.04.2017, 10:18 Uhr

Rosina Schneeberger trainierte am Unterberg in Mayrhofen

Auf dem Bild zu sehen ist die Rennstrecke am Unterberg in Mayrhofen. (Foto: Mayrhofner Bergbahnen)
Rosina Schneeberger nutzte erneut die Trainingsmöglichkeit am Unterberg in Mayrhofen

Von Samstag, 25.03. bis Montag 27.03.2017 durften die Mayrhofner Bergbahnen Rosina Schneeberger wieder zum exklusiven Skitraining am Unterberg begrüßen. Mit vor Ort waren der Skihersteller Head, Meini Tatschl, Trainer der Rennläuferin Anna Veith sowie der WSV Hippach. Rosina Schneeberger stieg kürzlich auf Material von Head um – so boten ihr die Trainingsläufe am Unterberg in Mayrhofen nicht nur ideale Voraussetzungen für die Vorbereitung auf die Österreichische Meisterschaft. Zudem konnte sich Rosina ideal an die Materialumstellung eingewöhnen.

Bei der auf das Training folgenden Österreichischen Meisterschaft holte sich Rosina beim ersten Rennlauf mit neuem Material den ersten Platz im Super G. Zweiter Platz ging an die Achtentalerin Ricarda Haaser und der dritte Platz an Nicole Schmidhofer – Super G Weltmeisterin 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.