27.03.2017, 17:19 Uhr

Berufs-Festival in Schwaz und Mayrhofen

Großes Interresse herrschte bei den Berufs-Festivals in der WK Schwaz und im Europahaus Mayrhofenstatt.

BEZIRK (dw). Insgesamt 250 Schüler aus den neuen Mittelschulen Schwaz 1, Schwaz 2, Vomp-Stans und Weer waren in Schwaz mit dabei. Mit großer Begeisterung zeigten die Mädels und Burschen Interesse für die vorgestellten Lehrberufe. Die Praxis stand im Vordergrund und alle Berufe durften von den Mädels und Buben ausprobiert werden.
Ein weiteres Berufs-Festival der Wirtschaftskammer fand im Europahaus in Mayrhofen statt. Dort waren Insgesamt 250 Schüler aus den Neuen Mittelschulen Mayrhofen, Tux, Hippach und Zell a. Ziller probierten die unterschiedlichsten Lehrberufe gleich vor Ort aus. Es wurde mit Begeisterung gehobelt, gehämmert, frisiert, gescannt, geschweißt, gebaut und vieles weitere mehr. Die Betriebe zeigten sich sehr erfreut über das große Interesse bei den Jugendlichen und freuen sich schon auf ihre künftigen Lehrlinge. Zahlen Fügen: Berufs-Festival in der Festhalle Fügen mit insgesamt 230 SchülerInnen aus den Neuen Mittelschulen: Fügen 1, Fügen 2, Stumm, Fröhlich Schule. Zahlen Jenbach: insgesamt 150 SchülerInnen aus den Neuen Mittelschulen: Jenbach 1, Jenbach 2, und Achensee.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.