31.01.2018, 08:00 Uhr

Zusatzausbildungen für Lehrlinge im Angebot

HeartBeat ist ein Anbieter von Soft Skills Zusatzausbildungen (Foto: Heartbeat)
Der Kampf um Lehrlinge wird – nicht nur demographisch bedingt – immer härter. Die Standards bei der Lehrlingsausbildung sind sehr hoch, für die Lehrlinge wird aber nicht nur im Bereich Ausbildung investiert. Zahlreiche Betriebe – große wie kleine – bieten zusätzlich Anreize für die Jugendlichen. So werden etwa oft Prämien bei Erfolgen in der Berufsschule oder bei Wettbewerben in Aussicht gestellt.
Immer häufiger kann man allerdings bei Lehrlingsstellengesuchen auch das Angebot lesen, dass Zusatzausbildungen auf dem Programm stehen. So werden Fähigkeiten geschult, aber auch Soft Skills Training ist dabei.
Eine Zusatzausbildung ist beispielsweise "HeartBeat – Lehrlinge mit Herz und Hirn". Das wird zB bei Lintner Sicherheitstechnik angeboten. „Alle Lehrlinge absolvieren pro Lehrjahr eine Woche HeartBeat, wo sie mit Jugendlichen verschiedener Lehrberufe die Soft Skills erlernen. Das hilft den jungen Menschen sowohl im Beruf als auch privat, sich zu entwickeln“, beschreibt Markus Lintner die Möglichkeiten zur Zusatzqualifikation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.