20.09.2014, 23:20 Uhr

Bienen lieben Knoblauch-Schnittlauch

Knoblauchschnittlauch mit fleißiger Biene
Schwadorf bei Wien: Garten |

Wer geschmacklich den Knoblauch liebt aber nicht nach Knoblauch riechen möchte, sollte zu Knoblauch-Schnittlauch greifen

In der asiatischen Küche zu Hause, erfreut sich der Knoblauch-Schnittlauch nicht nur bei den Bienen in unserem Garten großer Beliebtheit. Die zahlreichen Blüten werden auch von Wespen, Fliegen und den verschiedensten Schwebefliegen besucht und es werden noch fleißig Blütenpollen gesammelt und Nektar geschlürft.

Der Knoblauch-Schnittlauch ist dem Knoblauch ähnlicher als dem Schnittlauch, allerdings ist er milder und bringt nicht den typischen und störenden Knoblauchgeruch mit.
Knoblauch-Schnittlauch kann, im Gegensatz zu den meisten Kräutern, mitgekocht werden. Auch andere Teile der Pflanze, wie z.B. die Wurzeln oder Blütenstände können gekocht oder roh gegessen werden.
Der Knoblauch-Schnittlauch ist frosthart und mehrjährig und wird zwischen 20-50cm (wenn die Pflanze blüht) hoch.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
1.575
Galerie Henrietta aus Josefstadt | 21.09.2014 | 08:55   Melden
2.234
Violetta Fiori aus Schwechat | 22.09.2014 | 21:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.