Gedanken zur Fotografie---Lens Flares......oder Blendenflecken....

Die Anzahl der Lens Flares im Bild entsprechen, außer in wenigen Ausnahmen, der Anzahl der Linsen des Objektives. Ihre Form entspricht der Form der Irisblende und kann somit, je nach Anzahl der Blendenlamellen, drei- oder mehreckig und je nach Form der Lamellen ring- oder sternförmig sein. Die Blendenflecke können um ein Vielfaches heller sein als das aufgenommene Motiv und führen somit zu einer Kontrastabnahme. Die Farbe der Lens Flares wird maßgeblich durch die Antireflexbeschichtungen der Linsen beeinflusst.

In der klassischen Fotografie werden Blendenflecke durch geeignete Hilfsmittel wie Streulichtblenden und/oder Polarisationsfilter, zugunsten einer besseren Bildqualität unterdrückt. Filter neigen jedoch in der Regel dazu, zusätzliche Blendenflecke zu erzeugen. Bei künstlerischen Aufnahmen werden mitunter Blendenflecke bewusst genutzt, um die Helligkeit einer Lichtquelle für den Betrachter spürbar zu machen.(Quelle Wikipedia) 

Manche lieben und manche hassen sie, die Lens Flares!! Doch wie entstehen sie?
Hauptsächlich liegt es an der Konstruktion des Objektives, je mehr Linsen desto mehr Spiegelung. Fast nicht zu vermeiden sind sie bei Aufnahme gegen die Sonne. Je mehr man abblendet je mehr Blendenflecken werden entstehen. Bei modernen gut vergüteten Objektiven sind sie seltener anzutreffen.
Ich für meine Person mag sie überhaupt nicht!! Andere Fotografen setzten sie gezielt als Bildgestaltung ein.
Das zeigt uns wieder wie breit gefächert die Fotografie ist und sich jeder nach seinen Geschmack die Bilder aussuchen kann.
Schönen Sonntag, LG Kurt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen