Grandioser Einstieg beim Schwadorf Kulturherbst

Festliche Eröffnung des Schwadorfer Kulturherbstes 2019: Jürgen Maschl, Svetlomir Zlatkov, Gustav Weber und das Orchester.
24Bilder
  • Festliche Eröffnung des Schwadorfer Kulturherbstes 2019: Jürgen Maschl, Svetlomir Zlatkov, Gustav Weber und das Orchester.
  • hochgeladen von Brigitte Müller

SCHWADORF (mue). "Classic on its top" bot das Orchester des Wiener Künstlerverbandes unter Leitung von Staatsopern-Dirigent Svetlomir Zlatkov. Dieses Ereignis ließen sich zahlreiche Gäste nicht entgehen, darunter Gemeinderäte und Vertreter der örtlichen Vereine, aber auch Karin Kadenbach, Gerhard Razborcan, Katharina Kucharowits, Richard Gebert, Alice Weber und viele mehr. Vizebürgermeister Gustav Weber: "Wir freuen uns auf 5 gelungene Wochen 'Kultur' vom Feinsten, wo für jeden Geschmack etwas dabei ist!" Ortschef Jürgen Maschl ergänzte: "Die Planung hat ein Ende, danke an alle Helfer und Sponsoren, die den Schwadorfer Kulturherbst erst möglich machen!"

Autor:

Brigitte Müller aus Schwechat

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.