Tunnel Vösendorf
Ab 12. Oktober werden Fahrspuren und Ausfahrten bis Jahresende gesperrt

ASFINAG: Baustelle im S 1 Tunnel Vösendorf wird ab 12.10. eingerichtet
  • ASFINAG: Baustelle im S 1 Tunnel Vösendorf wird ab 12.10. eingerichtet
  • Foto: Tom Klinger
  • hochgeladen von Maria Ecker

Ab Freitag, 12. Oktober richtet die ASFINAG eine Baustelle im Tunnel Vösendorf auf der S 1 Außenring Schnellstraße ein. Spursperren und die Sperre von Ausfahrten sind notwendig. Bis Ende des Jahres werden – wie im Tunnel Rannersdorf – auch im Tunnel Vösendorf die Brandschutzeinrichtungen ergänzt.

Konkret bedeutet das: Ab Freitag 12. Oktober sind die Ziele Favoriten und Altmannsdorf nur noch über die S 1 Tunnel-Ausfahrt Richtung Favoriten zu erreichen. Vom Tunnel Vösendorf aus ist die Ausfahrt mit der Beschilderung „Altmannsdorf“ gesperrt. Diese Sperre ist bis längstens Donnerstag, 8. November aufrecht. Fahrerinnen und Fahrer, die nach Altmannsdorf wollen, nutzen bitte die Ausfahrt mit der Beschilderung „Favoriten“. Kurz vor dem Knoten Inzersdorf kann über die rechte Fahrspur wieder auf die Zufahrt Richtung Altmannsdorf gewechselt werden.

In Fahrtrichtung A 21 Außenring Autobahn steht in der Nacht von Freitag auf Samstag – 12./13. Oktober zwischen 22 und 5 Uhr – wechselweise nur eine Fahrspur zur Verfügung. Ab Samstag, bis längstens Freitag, 26. Oktober, sind beide Fahrspuren offen, jedoch enger und verschwenkt.

Autor:

Maria Ecker aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen