Bäume fallen Wohnungsprojekt in Schwechat zum Opfer

Die gefällten Bäume erregen Unmut in Schwechat.
  • Die gefällten Bäume erregen Unmut in Schwechat.
  • Foto: Tom Guider
  • hochgeladen von Markus Leshem

SCHWECHAT (les). Für Aufruhr sorgt zur Zeit ein Bauprojekt einer Schwechater Immobilienfirma. Unter dem Namen "Wohnen am Felmayergarten" soll ein Komplex mit 90 Wohnungen entstehen. Am fraglichen Grundstück standen mehrere alte Bäume, die den Bauarbeiten hätten weichen müssen. In einer Facebook-Gruppe kochten darob die Emotionen hoch, von Demos war die Rede, die Politik wurde angerufen.

Bauherr will nachgrünen

Doch noch ehe jemand intervenieren hätte können, waren die grünen Riesen quasi über Nacht abgeholzt. Um Stellungnahme gebeten, reagierte Bürgermeister Karin Baier prompt: "In einer so emotional gelebten Situation die richtigen Argumente zu finden, ist eine große Herausforderung, deshalb vielleicht hier und heute nur ein paar 'hardfacts', die dem geschätzten Leser die ihm zustehende Interpretationsfreiheit lassen mögen: Das fragliche Grundstück befindet sich zum einen seit ca. 5 Jahren im Besitz des nunmehrigen Bauträgers und liegt außerdem im als Kernzone ausgewiesenen Bereich von Schwechat. Für alle Baustopp-Rufer: der Baustopp bezieht sich auf Siedlungsgebiete, sowohl in Schwechat als auch in den Katastralgemeinden. Über den Zeitpunkt der ersten Fällungen kann ich nichts sagen, fest steht jedoch, dass bereits vor Jahren ein Schild „bei Sturm nicht betreten/Lebensgefahr“ an der Grundstücksgrenze hing und auch zwei kompetente Gutachter die fraglichen Bäume als nicht mehr sicher bezeichnet haben. Im Gespräch mit Stadtrat Simon Jahn hat der Bauträger zunächst zehn Ersatzpflanzungen in Aussicht gestellt. Zwei Tage später im Gespräch mit mir weitere fünf Bäume draufgelegt und eine Ergänzung der Pläne um Dachflächenbegrünung zugesagt. Noch ist nichts eingereicht, der vorgelegte erste Plan sieht Wohneinheiten mit Kleingärten im Erdgeschossbereich vor. Die Bauhöhe läge unter den beiden angrenzenden Gebäuden. Nähere Infos gern, sobald ich welche habe."

Autor:

Markus Leshem aus Schwechat

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.