Einsatz im Bezirk
Bankomat in Mannswörth gesprengt

MANNSWÖRTH. Bislang unbekannte Täter sprengten am 17. November 2018, gegen 03:30 Uhr, einen Geldausgabeautomaten in Mannswörth. Der Bankomat war an der Außenmauer eines Supermarktes verankert. Durch die Explosion wurden der Geldausgabeautomat und Foyer des Supermarktes beschädigt.

Der Tresorteil des Automaten blieb verschlossen und die Täter flüchten zu Fuß, ohne Beute in unbekannte Richtung. Es dürfte sich bei den Tätern um zumindest drei vermummte Personen handeln. Die Fahndung verlief vorerst negativ. Zur Löschung des in Brand geratenen Bankomaten war die Feuerwehr im Einsatz, welche den Kleinbrand rasch löschen konnte. Der Inhalt des Bankomaten wurde durch die Explosion und den Brand zerstört und unbrauchbar.

Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Telefonnummer 059133-30-3048 erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen